Ravenclaw


Sauerkraut und Zauberkraft

Warum ist Ravenclaw wohl das klügste Haus? Weil es mit jedem neuen GR etwas dazu lernt. So waren es im Anfang November die Martinsbräuche, die genannt und erklärt wurden. Wer hätte schon gedacht, dass es ein Brauch ist, Gänse mit Martini zu verspeisen?  Da weiß man doch gar nicht, ob man „Guten Appetit“ oder „Prost“ sagen soll…

Immerhin sind die Raben fitte Sänger und bringen auch ein Duett zustande, dies sogar, nachdem sie vorher einen flotten Walzer aufs Parkett  - äh auf dem Nestboden hingelegt haben.

Große Ereignisse wie das Rabenwichteln und die Wichtelgeschichten warfen ihre Schatten voraus und jeder Rabe wartet nun gespannt auf die Ergebnisse.

Nachdem die Laternen beiseite gestellt wurden, brach eine Seuche im GR aus, das sog. „Froschkartenfieber“. Jeder zog wie im Wahn seine Karten und die ersten Tauschanfragen machten die Runde, Gerüchten zufolge ist die Lockhart-Karte sehr sehr selten und äußerst beliebt. Anfragen nach dieser wertvollen Ausgabe können an die VS sasyan gerichtet werden.

Während Jordan ihre Unterwäsche in Bäume hing, rätselten die Raben, ob der Winter hart, weiß oder einfach nur lang wird.

Außerdem wurden noch die Ergebnisse bei Quizfragen, Chatquiz und dem Sudokuwettbewerb gefeiert, immerhin schaffen es einige Raben, sich dort erfolgreich zu betätigen, da könnten andere noch nachlegen – Go, Raben, Go!!!
16.11.10 14:08
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen